Übersicht

Schöne 2- Zimmer Eigentumswohnung mit Blick über Goslar

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEigentumswohnung
PLZ38640
OrtGoslar
LandDeutschland
Wohnfläche51 m²
Nutzfläche10 m²
Zimmer2
Schlafzimmer1
Badezimmer1
Balkon/Terrassen1
Balkone1
BefeuerungGas
BodenbelagLaminat, Fliesen
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl4
BalkonJa
KücheEinbauküche
AusstattungsqualitätNormal
Kaufpreis79.500 €
Hausgeld139 €
Käuferprovision2,975 % inkl. MWST
Währung
externe Objnr11711
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypEigentumswohnung
PLZ38640
OrtGoslar
LandDeutschland
Wohnfläche51 m²
Nutzfläche10 m²
Zimmer2
Schlafzimmer1
Badezimmer1
Balkon/Terrassen1
Balkone1
BefeuerungGas
BodenbelagLaminat, Fliesen
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl4
BalkonJa
KücheEinbauküche
AusstattungsqualitätNormal
Kaufpreis79.500 €
Hausgeld139 €
Käuferprovision2,975 % inkl. MWST
Währung
externe Objnr11711
Objektbeschreibung:

In einem 1960 erbauten und zwischenzeitlich modernisierten Mehrfamilienhaus in Goslar / Jürgenohl befindet sich diese schöne und renovierte Zweizimmer Eigentumswohnung im 4. Obergeschoss.

Neben dem Tageslichtbad mit Dusche, verfügt die Wohnung außerdem über einen Balkon mit Blick über Goslar auf ein Bergpanorama und einer Einbauküche.

Die Fassade ist mit Vollwärmeschutz und Reibeputz hergestellt. Alle Fenster sind doppelverglast und aus Kunststoff.

Alle Böden sind mit Laminat und Fliesen hergestellt. Geheizt wird mit einer Gas- Zentralheizung.

Im Hausgeld sind Heizkosten, Warmwasser, sowie Winterdienst und Treppenhausreinigung enthalten. Zu der Immobilie gehört ein Kellerraum.

Der Erbbauvertrag läuft bis 31.03.2039

Der jährliche Erbbauzins beträgt 118,24

Die KLOSTERKAMMER HANNOVER ist Eigentümer des Grundstücks.

Die Aufgabe der Klosterkammer ist, die Leistungsfähigkeit der von ihr verwalteten Stiftungen zu erhalten. Deswegen werden Grundstücke im Erbbaurecht vergeben und nur verkauft, wenn es wirtschaftlich oder strategisch geboten ist.

Die Klosterkammer vergibt Grundstücke im Erbbaurecht und erwirtschaftet Erträge, um Leistungsverpflichtungen zu erfüllen und Förderungen als freiwillige Leistungen vergeben zu können. Ein Stiftungsziel lautet, die dauerhafte Leistungsfähigkeit zu sichern. Deshalb ist der Verkauf von Erbbaurechtsgrundstücken grundsätzlich untersagt.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 19.04.2028
Endenergieverbrauch: 149.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2001
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: E

Lage:

Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, Wochenmarkrt, Ärzte und das Krankenhaus befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Ausstattung:

* Eigentumswohnung im 4. OG

* Baujahr 1960

* Wohnfläche 51 m2

* Ein Schlafzimmer

* Wohnzimmer

* Neues Tageslichtbad mit Dusche

* Einbauküche aus 2008

* Gegensprechanlage

* Kellerraum

* Balkon

* Kunststofffenster aus 1998

* Kabel TV

* Kellerraum

* Treppenhausreinigung und Winterdienst

Sonstiges:

Das veröffentlichte Exposé wurde nach Angaben des Eigentümers veröffentlicht. Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die jeweils in den Exposés ausgewiesene Käufercourtage einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer

Exposé

Exposé drucken