Zwei Familiengerechte Einfamilienhäuser in netter Nachbarschaft

NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ38690
OrtVienenburg / Immenrode
LandDeutschland
Wohnfläche220 m²
Nutzfläche120 m²
Grundstücksgröße1.286 m²
Zimmer10
Schlafzimmer8
Badezimmer4
Balkone1
Stellplätze5
BefeuerungGas
BodenbelagLaminat, Fliesen
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage, Carport, Stellplatz im Freien
BalkonJa
TerrasseJa
KücheEinbauküche
Gäste WCJa
UnterkellertJa
AusstattungsqualitätNormal
sonnigJa
Kaufpreis389.000 €
Käuferprovision2,975 % Käufer-Provision (inkl. MwSt.)
Währung
Stellplatzanzahl5
externe Objnr11625
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ38690
OrtVienenburg / Immenrode
LandDeutschland
Wohnfläche220 m²
Nutzfläche120 m²
Grundstücksgröße1.286 m²
Zimmer10
Schlafzimmer8
Badezimmer4
Balkone1
Stellplätze5
BefeuerungGas
BodenbelagLaminat, Fliesen
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage, Carport, Stellplatz im Freien
BalkonJa
TerrasseJa
KücheEinbauküche
Gäste WCJa
UnterkellertJa
AusstattungsqualitätNormal
sonnigJa
Kaufpreis389.000 €
Käuferprovision2,975 % Käufer-Provision (inkl. MwSt.)
Währung
Stellplatzanzahl5
externe Objnr11625
Objektbeschreibung:

Mehrgenerationenhaus oder Kapitalanlage in Form von zwei zusammenhängenden Einfamilienhäusern auf einem großen Grundstück mit Carport, Garage und PKW Stellplätzen zu verkaufen.

Das erste Haus wurde in Massivbauweise im Jahre 1956 errichtet und ist voll unterkellert. Die Wohnfläche beträgt hier 132 m2 die sich wie folgt aufteilen.

Im Erdgeschoss befindet sich eine Küche, Schlafzimmer, Wohn-Esszimmer, Bad mit Dusche.

Im Dachgeschoss befinden sich zwei Schlafzimmer, Küche zur Zeit Ankleidezimmer, Bad mit Badewanne, WC und ein Abstellraum.

Das zweite Haus wurde 1996 ebenfalls als Massivhaus gebaut. Die Wohnfläche beträgt hier 88 m2 die sich wie nachstehend aufteilen.

Im Erdgeschoss befindet sich ein Wohn-Esszimmer mit Balkon, Küche, Gäste-WC, Bad mit Dusche u. Badewanne, Schlafzimmer.

Diese Haus ist ebenfalls unterkellert, und verfügt über einen Barrierefreien Zugang in den Garten.

Der Keller könnte als Souterrain Wohnung genutzt werden, und hat ebenfalls eine Nutzfläche von 88 m2.

Auf dem Grundstück befinden sich eine Garage mit Grube, kleine Werkstadt, Großer Carport, 2 Schuppen für Gartengeräte, Fahrräder, Sitzecken, Pavillon.

Die Heizungsanlage ist Gas Brennwert-technik, Solarunterstützt, das bedeutet wenig Gasverbrauch. Pufferspeicher 800 Liter, 400 Liter Wasserspeicher, Burg- Röhrenkollektor, Alles automatisch gesteuert. Heizungsverbrauch kann an jedem Heizkörper einzeln abgelesen werden ( z. B. bei Vermietung ). Salzwasserpool, Strom jedes Haus einzeln.

Eines der Häuser könnte auch als Ferienhaus vermietet werden. Die Abwicklung könnte mit Betreuung des Objektes über eine bekannte Ferienhausvermietung erfolgen.

Für weitere Fragen und Besichtigungstermine stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 17.08.2021
Endenergiebedarf: 72.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1996
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: B

Lage:

Immenrode hat etwa 1.600 Einwohner und verfügt über einen Kindergarten mit Kinderkrippe, eine Grundschule mit Kinderspielplatz, einen Sportplatz, Geschäfte zur Grundversorgung, eine Bank, eine Arzt- und eine Physiotherapiepraxis sowie eine Gaststätte mit großem Saal. Das intakte soziale und kulturelle Leben ist eine der Stärken der Ortschaft. In insgesamt 14 Vereinen und Verbänden sind rund 1.500 Mitglieder organisiert. Größter Verein ist der Turn- und Sportverein.

Ausstattung:

* Zwei Einfamilienhäuser

* Haus 1 = 88 m2

* Haus 2 = 132 m2

* Gas- Zentralheizung Bj. 1997

* Gas - Zentralheizung Bj., 2014

* Elektro neu 1997

* Wasser neu 1997

* Abwasser neu 1997

* Fenster neu 1992 - 2010

* Solar- Anlage 2014

* Ziererfassade

* Naturschiefer Fassade

* Harzer Doppeldach

* Tonziegel Z 7V

* Parkett und Fliesenboden

Sonstiges:

Das veröffentlichte Exposé wurde nach Angaben des Eigentümers veröffentlicht. Eine Haftung kann deshalb nicht übernommen werden. Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande.

Die jeweils in den Exposés ausgewiesene Käuferprovision einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Exposé

Exposé drucken